sat. july 01 2023
sonnenpark
st.pölten/Austria

Sonar Park - Präsenz und Verschwinden
Sonar Park zeigt von Juli bis September Klang- und Medieninstallationen unter freiem Himmel, und Performances im Mobilen Stadtlabor, die sich mit obsoleten Technologien beschäftigen.

KünstlerInnen: Arnold Haberl aka noid / Alisa Kobzar / Verena Mayrhofer / RaumZeitPiraten / Elisabeth Schimana
Obsolete Medien in einer neuen Bewertung

Neue Medien altern schnell.
Technologien überholen sich im fliegenden Wechsel und stellen uns im Alltag, aber auch in der Kunst vor immer neue Herausforderungen. Kommunikationstechnologien, Geräte, Benutzeroberflächen und technische Standards sind oft nach wenigen Jahren nicht mehr aktuell - sie werden obsolet, und was mit ihnen produziert wurde, ist kaum mehr nutzbar. Gerade im Bereich der Klangkunst pflegen viele Menschen zu technischen Gerätschaften eine wechselvolle Beziehung zwischen Abhängigkeit, Zweckentfremdung und nostalgischer Vintage-Romantik.

Im Hinblick auf diese Phänomene schafft die Ausstellung „Präsenz und Verschwinden“ einen lebendigen Erfahrungsraum am Naturgelände. Mit vier installativen Arbeiten und mehreren Performances reflektieren Künstler*innen aus unterschiedlichen Perspektiven Nachhaltigkeit, Umwertung und Neunutzung von Technologien.

link: ima
similar events:

oct.01, /:
„Auden heute? Heute: Auden!...
oct.02, wien/Austria:
Vienna Klezmer Session | duo n...
oct.05, wien/Austria:
KNH-Open House | Act & Paint |...