thu. sep. 29 2022
jazzit
salzburg/Austria

Disquiet (Jernberg, Williamson, Brandlmayr, CK)
Christof Kurzmann: lloopp, voc
Sofia Jernberg: voc
Joe Williamson: db
Martin Brandlmayr: dr
DISQUIET (AT/NOR/US)
Disquiet ist ein besonderes Quartett, das sich 2018 auf der Bühne des Konfrontationen Festivals zusammenfand. Ursprünglich von dem österreichischen Elektronikmusiker Christof Kurzmann gegründet und geleitet, reflektiert das Projekt die schwierige politische Situation der Flüchtlingsbewegungen nach Europa - und wie Politiker damit auf egoistische und unmenschliche Weise umgehen. Christof Kurzmann, Sofia Jernberg, Martin Brandlmayr (Radian) und Joe Williamson interpretieren und verarbeiten in ruhigen Wellen Emotionen und nachdenkliche Texte - konzentrierte Musik zwischen Gelassenheit und purer Schönheit, vor allem wenn Kurzmann und Jernberg ein Duett mit Joe McPhees Texten singen.
Sofia Jernberg ist eine schwedische experimentelle Sängerin, Komponistin, Improvisatorin und Performerin. Eines ihrer größten Interessen als Sängerin ist es, die "instrumentalen" Möglichkeiten der Stimme zu erforschen. Sie hat sich intensiv mit nonverbaler Vokalisierung, Split-Tone-Gesang, tonhöhenlosem Gesang und verzerrtem Gesang beschäftigt.
Martin Brandlmayr arbeitet im Experimentierfeld zwischen Improvisation und Komposition. Er ist Mitglied der Ensembles Polwechsel, Trapist und wurde vor allem durch das instrumentale Avant-Rock-Trio Radian international bekannt.
Die Musik von Christof Kurzmann bewegt sich zwischen Improvisation, Elektropop und Neuer Musik. Neben seinen eigenen Projekten Orchestra 33 1/3, Shabotinski, Extended Versions, Duo-Projekten mit Burkhard Stangl und Mats Gustafsson, hat er auch mit Tom Cora, Zeena Parkins, Polwechsel und Jon Rose zusammengearbeitet.
Joe Williamson ist in verschiedenen Konstellationen aktiv gewesen. Zu seinen aktuellen Projekten gehören: The Inconvenience, Trapist, Alex Ward and The Dead Ends, Tobias Delius 4tet, Weird Weapons und weitere Kollaborationen mit z.B. Tony Buck, Eugene Chadbourne, Sven-Åke Johansson u.a.
Besetzung:
Christof Kurzmann: lloopp, voc
Sofia Jernberg: voc
Joe Williamson: db
Martin Brandlmayr: dr
other events:

nov.28, wien/Austria:
monday improvisers session
nov.29, wien/Austria:
Marina Poleukhina: Right-left ...
nov.30, wien/Austria:
charhizma presents: catalytic ...